Über uns

Wir sind eine Gruppe von 12 Bürgerinnen und Bürgern aus den Stadtteilen Rhynern, Berge und Westtünnen. 6 Männer und 6 Frauen engagieren sich für ein gutes Klima in Hamm und darüber hinaus. [Update: Am 27.11.2019 sind wir 394 Mitglieder]

Folgende Berufgruppen sind vertreten:

  • Freiberufler & Unternehmer
  • Stellvertretender Abteilungsleiter IT
  • Verwaltungsfachangestellte
  • Heilpädagogin
  • Bankkaufmann
  • Rentner (gelernter Bankkaufmann)
  • Rentnerin (gelernte medizinisch-technische Assistentin)


Mitglieder die der Veröffentlichung ihres Namens zugestimmt haben:

Marlies Gehle, Roland Bürger, André Wessels, Marius Prünte, Dominik Pfau, Donatus Scheuren,Detlef Kranke, Steffi Pelkan, Melissa Pelkan, Andreas Jürgenliemk, Tanja Röling, Marcus Schülbe-Verholz, Christian Tusche, Martin Lauven, Regine Lauven, Lucie Watzstedt, Sylvia Watzstedt, Stefan Watzstedt, Petra Rump, Lena Rump, Cornelia Hampel, Fransiska Hill, Markus Hampel, Edeltraud Gajewski, Eugen Gajewski, Victoria Wollersen, Markus Rump, Lina Braust, Ute, Bärbel Wiederhake, Rolf Lehmann, Karin Lehmann,Murniati Tengg, Katharina Sandmann, Alexander Lehmann, Sabrina Cordes, Heinrich Schröer, Joachim Fiedler, Christel Tamosches, Adolf Hemesoth, Amaliea Hemesoth, Maria Urnu, Amalia Reker, Herta Klink, Marianne Berz, Annegret Langkkamp, Leo Klink, Anke Köckmann, Ralf-Dieter Michalczik, Edeltraud Schmitz, Barbara Manoll, Stefan Manoll Gabriele Gewlok, Heinrich Goulitze, Siegfried Goulitze, Gabriele Chmiela, Maria Kutzere, Heinrich Kutzere, Irmgard Bolik, Anja Gawlitza, Steffen Rohkohl, Irene Gawlitza

Aber damit nicht genug. Es geht um den Lebensraum von vielen Tieren, die nach §90a BGB unsere Mitgeschöpfe sind. Wir verstehen uns als Vertretung von vielen Rehen, Feldhasen, Igeln, Füchsen, Insekten, Greif- und Singvögeln. Hier mal ein paar Fotos von unseren „Nachbarn“ und „Mitgeschöpfen“ im Dreiländereck.

Bildquelle: privat